Mäusebekämpfung für Bonn

  • St. Augustin
  • Siegburg
  • Troisdorf
  • Bonn

Zerfressene Kabel, Möbel oder Dämmmaterialien im Haus weisen oft auf Mäuse als ungebetene Gäste hin. Wird es draußen kälter, suchen die Schadnager besonders häufig Zuflucht in den beheizten Wohnungen und Häusern des Menschen. Zusätzlich zu den genannten Materialschäden bedrohen sie dabei oft auch aktiv die Gesundheit von Mensch und Haustier, denn ihre Ausscheidungen verunreinigen Lebensmittel und verursachen mitunter Krankheiten wie Typhus und Salmonellenvergiftungen.

Ein Mäusebefall löst daher zu Recht Ekel und Panik bei vielen Menschen aus. Berücksichtigt man jetzt noch zusätzlich die rasante Ausbreitung der Tiere (in kürzester Zeit können Kolonien mit mehreren hundert Mäusen entstehen), ist die logische Konsequenz schon bei ersten ungewöhnlichen Geräuschen in Wänden und Ecken der Wohnung unsere Kammerjäger für Bonn zur professionellen Mäusebekämpfung zu Rate zu ziehen.

Mäusebefall: Ursachen

Mäusebekämpfung Mäuse können sich von nahezu allen organischen Materialien ernähren. Die Schadnager dringen dazu häufig in das Innere menschlicher Behausungen ein, weil diese neben Nahrung meist sicheren Unterschlupf bieten. Besonders trockene Kellerräume sind für sie optimal –ganz besonders, wenn dort Lebensmittel eingelagert sind. Mäuse brauchen sehr wenig Flüssigkeit zum Überleben und können sie meist gänzlich über die Nahrung aufnehmen. Damit sind sie weitestgehend von Wasserquellen unabhängig.

Ihre extrem schnelle Vermehrung macht eine frühzeitige Bekämpfung der Mäuse wichtig: Ein Weibchen wirft vier bis sechsmal pro Jahr bis zu neun Jungtiere, sodass die Population bereits in einem Jahr vierstellig werden kann. Handelsübliche Fallen und Präparate können einer so gigantischen Mäuseplage dann sicher nicht mehr Herr werden.

Wie führt Preventa die professionelle Mäusebekämpfung durch?

Mäuse Fordern Sie bei ersten Anzeichen auf einen Befall durch Mäuse möglichst schnell die Unterstützung unserer Kammerjäger an. Diese leiten dann umgehend sämtliche Maßnahmen für eine systematische und professionelle Mäusebekämpfung ein.

Zuerst analysieren sie bauliche Schwachstellen und versperren sorgfältig sämtliche Zugangswege der Nager. Dann gehen unsere speziell für die Mäusebekämpfung ausgebildeten Mitarbeiter mit hochwirksamen Frischködern, Pudern und Fallensystemen gegen die Schädlinge vor. Wir können dabei vollständig auf ungiftige Methoden setzen, etwa um Haustiere oder eingelagerte Lebensmittel nicht zu gefährden. Mit einer Grundreinigung sowie Desinfektion können wir zudem auf Wunsch sämtliche Spuren des Befalls entfernen und so die hygienischen Bedingungen in den Wohn- und Kellerräumen wiederherstellen. Zudem bieten wir regelmäßige Kontrollen an, um in der Folgezeit einen erneuten Befall durch Mäuse auszuschließen.

Vor Ort bei Ihnen in Bonn und Umgebung achten unsere Mitarbeiter dabei stets auf eine möglichst diskrete Arbeitsweise mit unauffällig gestalteten Fahrzeugen und schlichter Kleidung.

Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Mäusebekämpfung
erhalten Sie unter Tel. 0228 / 267 316 6.

Unsere Kammerjäger sind in Bonn, St. Augustin, Troisdorf und Siegburg plus 25 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Mäusebekämpfung für Bonn mit Preventa

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0228 / 267 316 6

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0228 / 267 316 6

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung